+49 (0) 7656 - 70-0

Jetzt Urlaub buchen!

Blick über schneebedeckte Tannen auf den zugefrorenen Schluchsee

Aktuelle Informationen

Mit Sicherheit ein entspannter Urlaub.

Liebe Gäste,

aktuell befinden wir uns in der Alarmstufe II. Grundsätzlich gilt für den Besuch unserer Restaurants und Wellnessbehandlungen die 2G Plus Regel, d. h. geimpfte und genesene Personen benötigen neben ihrem digitalen Impf- oder Genesenennachweis zusätzlich einen negativen Antigen-Schnelltest.

Es gelten folgende Ausnahmen – für diese Personen ist kein zusätzlicher Test notwendig:
- Geimpfte, die bereits eine Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten haben
- Geimpfte, deren Zweitimpfung nicht länger als 3 Monate zurückliegt
- Genesene, deren PCR-Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus nicht länger als 3 Monate zurückliegt
- Personen, für die keine Empfehlung der STIKO zur Auffrischungsimpfung vorliegt

Alles Wissenswerte rund um die aktuellen Coronaregeln haben wir Ihnen auf unserer Webseite zusammengestellt.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr VIER JAHRESZEITEN am Schluchsee

Mit Abstand die besten Ferien

Sicherheit mit dem AHA-Prinzip:

  • Abstand
  • Hygiene
  • Atem-Schutzmaske

Wichtige Informationen zur aktuellen Situation und häufig gestellte Fragen im Überblick

Was bedeuten die Warnstufen und in welcher befinden wir uns aktuell?
In Baden Württemberg gilt ein mehrstufiges Warnsystem - unterteilt in Basis-Stufe, Warn-Stufe, Alarm-Stufe und Alarm-Stufe II.
Striktere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden demzufolge nun an einer sich abzeichnenden Überlastung des Krankenhäuser gemessen.

Wir befinden uns aktuell in der Alarmstufe II (2G bzw. 2G+).
Welche Unterlagen benötige ich aktuell für den Hotelaufenthalt?
Um unsere gastronomischen Einrichtungen, den Wellnessbereich und das Sportprogramm nutzen zu können, gilt für Gäste ab sofort die 2G+ Regelung d.h. Geimpfte und Genesene* Personen müssen zusätzlich zu Ihrem digitalen Impf-/Genesenennachweis einen negativen Antigen-Schnelltest vorlegen.

Ausgenommen von dieser Regelung sind:
- Geimpfte, die bereits eine Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten haben
- Geimpfte, deren Zweitimpfung nicht länger als 3 Monate zurückliegt
- Genesene, deren PCR-Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus nicht länger als 3 Monate zurückliegt
- Personen, für die keine Empfehlung der STIKO zur Auffrischungsimpfung vorliegt, also bspw. vollständig geimpfte Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre und Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel.


Für eine Grundimmunisierung mit dem Impfstoff "Johnson & Johnson" reicht ab sofort eine Impfung nicht mehr aus, auch hier ist eine zweite Impfung nötig.
Um als geboostert zu gelten ist auch hier eine dritte Impfung notwendig.

Ausnahmen für Schwangere ab dem 2. Schwangerschaftsdrittel und Stillende gelten seit dem 10.12.2021 nicht mehr.

* Als genesene Person gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letztem 3 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-Cov-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt.
Welche Regelungen gelten für Kinder?
Kinder ab 6 Jahren müssen ebenfalls mit einem negativen Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden anreisen und können dann alle Hotelbereiche nutzen. Alternativ besteht auch die Möglichkeit einen Antigen-Schnelltest bei Anreise im Hotel durchzuführen.

Ebenso sind Kinder ab 6 Jahren angehalten sich während des Aufenthaltes alle 3 Tage erneut testen zu lassen und in den öffentlichen Bereichen eine medizinische Maske zu tragen.

Ein Antigentest ist für Kinder von 6 bis einschließlich 17 Jahren in allen drei Stufen ausreichend (kein PCR Test erforderlich).

Diese Sonderregelungen für Kinder im Alter zwischen 12 und 17 Jahren gilt nur noch bis 28.02.2022.

Kinder unter 6 Jahren sind von o.g. Regelungen ausgenommen.
Müssen sich Gäste während des Aufenthalts erneut testen lassen?
Geimpfte Personen, deren Zweitimpfung länger als 3 Monate zurückliegt sowie Genesene Personen, deren Erkrankung länger als 3 Monate zurückliegt, sind verpflichtet sich alle 24 Stunden erneut testen zu lassen.

Kinder von 6 bis einschließlich 17 Jahren sind verpflichtet alle 3 Tage einen neuen negativen Test vorzulegen (Antigen-Schnelltests sind ausreichend / kein PCR-Test nötig).
Im Hotel besteht die Möglichkeit Schnelltests kostenfrei durchzuführen.
Ist das Tragen einer medizinischen Maske weiterhin nötig?
Wir lächeln mit den Augen - denn unsere Mitarbeiter sind dazu angehalten, eine medizinische Maske zu tragen (auch hinter den Kulissen, wie z. B. in der Küche und im Housekeeping).

Bitte bringen Sie für Ihren persönlichen Gebrauch medizinische Masken von zuhause mit.

Personen ab 18 Jahren sind ab 12.01.2022 verpflichtet im Innenbereich FFP2-Masken (oder ähnliche z.B. KN95-/N95-/KF94-/KF95-Masken) zu tragen.

Kinder unter 6 Jahren sind von der Maskenpflicht befreit.
Ist die Gastronomie geöffnet?
Unsere Restaurants und die Bar sind für Genesene und Geimpfte unter den o.g. Voraussetzungen geöffnet.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitten wir Sie beim Betreten und Verlassen des Restaurants sowie beim Gang zum Buffet eine medizinische Maske zu tragen. Wir danken im Voraus für Ihr Verständnis, dass wir bei Betreten unserer Gastronomie nach Ihrer Zimmernummer fragen.

Der Club Vulcano bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Der Zutritt für externe Gäste ist derzeit leider nicht gestattet.
Ist der Wellnessbereich geöffnet?
Unsere Poollandschaft sowie der Saunabereich sind für Genesene und Geimpfte unter den o.g. Voraussetzungen geöffnet (lediglich die Dampfbäder sowie die Salzgrotte können derzeit nicht genutzt werden).
Getestete Kinder können ebenfalls den Schwimmbadbereich nutzen.

Der Zutritt für externe Gäste (Day Spa) ist derzeit leider nicht gestattet.
Sind Massagen und andere Wellnessbehandlungen möglich?
Die Durchführung von Massagen und kosmetischen Behandlungen ist unter o.g. Voraussetzungen erlaubt.
Was gilt für Reisende aus der Schweiz?
Die Schweiz gilt seit 05.12.2021 als Hochrisikogebiet.

Wer aus einem Hochrisikogebiet nach Deutschland einreist und vollständig geimpft bzw. genesen ist, benötigt eine digitale Einreiseanmeldung – ein negativer Antigen-Schnelltest oder Quarantäne sind nicht notwendig.

Personen, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind, benötigen eine digitale Einreiseanmeldung, müssen mit negativem Antigen-Schnelltest einreisen und sich für 10 Tage in Quarantäne begeben. Nach 5 Tagen kann die Quarantäne durch einen negativen Antigen-Schnelltest verkürzt werden.

Kinder unter 12 Jahren benötigen ebenfalls die digitale Einreiseanmeldung und müssen 5 Tage in Quarantäne.

Digitale Einreiseanmeldung: https://www.einreiseanmeldung.de/#/
Welche Voraussetzungen gelten für Reisende aus dem Ausland?
Alle Informationen zu den Einreisebestimmungen für Ihr Land erhalten Sie auf der Seite des Auswärtigen Amtes:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/quarantaene-einreise/2371468

Wenn Sie in einem Risikogebiet waren, müssen Sie grundsätzlich die Digitale Einreiseanmeldung ausfüllen: https://www.einreiseanmeldung.de/#/

Bitte beachten Sie zudem, die teils variierenden Voraussetzungen für den Hotelaufenthalt.
Alles Wissenswerte haben wir Ihnen unter "Welche Unterlagen benötige ich für den Hotelaufenthalt?" sowie "Welche Regelungen gelten für Kinder?" zusammengefasst.
Welche Stornierungsbedingungen gelten?
Basierend auf der aktuellen Situation können Sie Ihre Reservierung aus folgenden Gründen kostenfrei stornieren:
1. Wenn unser Hotel zu dem von Ihnen gebuchten Reisezeitraum aufgrund von Corona geschlossen ist.
2. Wenn die Corona-Verordnung oder die aktuellen Einreisebestimmungen Ihre Anreise nicht möglich macht.

Wir empfehlen unseren Gästen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Ohne Stornoschutz gelten die Stornobedingungen wie folgt:
- Vom 09.01.-31.03.2022 bis 2 Tage vor Anreise kostenfrei (nicht gültig über Fasnet; ausgenommen Frühbucherpreise mit sofortiger Zahlung).
- Ab 01.04.2022 bis 7 Tage vor Anreise kostenfrei (ausgenommen Frühbucherpreise mit sofortiger Zahlung), danach oder bei früherer Abreise 80% vom vereinbarten Reisepreis.
Alles Wichtige zum Nachlesen...
Alles Wichtige zum Nachlesen finden Sie in der aktuellen Corona-Verordnung für Baden Württemberg unter folgendem Link: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

Die hier aufgeführten Maßnahmen können sich jederzeit ändern. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite des Landes Baden Württemberg. Eine Garantie auf Vollständigkeit besteht nicht. Unsere Mitarbeiter sind stets auf dem neuesten Stand und beantworten Ihnen jederzeit gerne Ihre Fragen. / Stand: 19.01.2022

Signature Behandlungen

Ein unvergleichliches Stück Vier Jahreszeiten.

Mit Sicherheit ein entspannter Urlaub.

Kontakt

Kontaktieren 
Sie uns! Wir
sind gerne  
für Sie da.

Vier Jahreszeiten
am Schluchsee

info@vjz.de
+49 (0) 7656 - 70-0

Wichtige Infos auf einen Blick!