+49 (0) 7656 - 70-0

Jetzt Urlaub buchen!

Badeanzug, der an einem Ast am See hängt

Baden am Schluchsee

Erfrischendes Vergnügen im, auf und um den See

Newsbeitrag

Badeurlaub am Schluchsee: Zeit für eine Abkühlung!

Ist der Schluchsee für einen Badeurlaub geeignet?

Wenn die Sonne lacht und das Thermometer steigt, wird es Zeit für eine Abkühlung. ­Warum nicht beim Baden am Schluchsee, dem größten See im Schwarzwald? Der gehört zu den schönsten und saubersten Badeseen in ganz Deutschland. Und am Schluchsee kann man viel mehr als baden und sich sonnen! Der malerische Schluchsee im Hochschwarzwald ist ideal für Wassersportler, Schwimmer und Sonnenanbeter.

Entdecken Sie die Urlaubsregion Schluchsee

Die Badestrände Kaiserbucht und Amalienbucht am Schluchsee

Idyllische Badebuchten und öffentliche Badestellen

Im Gegensatz zum Titisee hat der Schluchsee zum Baden fast überall frei zugängliche Uferplätze, die im Sommer rege von erfrischungssuchenden Badegästen genutzt werden. Durch den Rundweg um den Schluchsee kann man bequem per Fahrrad oder per pedes auch an abgelegene Stellen gelangen, die mit dem Auto nicht zugänglich sind, z. B. zur großen Kaiserbucht gegenüber dem Ort Schluchsee, die mit einem großen Kiesstrand trumpft.

Schöne Stellen zum Baden am Schluchsee gibt es unter anderem auch im Wolfsgrund in einer Innenbucht mit Blick auf die Eisenbahnbrücke. Durch die exponierte Lage und das flachere Gewässer erwärmt sich das Wasser hier schneller. Besonders Abenteuerlustige nutzen die Fußgängerbrücke schon mal zum Sprung in den See.

Eine andere schöne Badestelle liegt an der Aussichtsstelle Amalienruh. Hier gibt es eine Liegewiese mit Bänken und einer Treppe in den See. Ganz in der Nähe, an der Jugendherberge, befindet sich der SUP- und Kanuverleih Rafftaff. Hier kann man nicht nur verschiedene Boards und Boote ausliehen, sondern auch Kurse oder eine Fahrt auf dem Segelschiff buchen.

Beide Badestellen sind über den Wanderparkplatz Wolfsgrund oder Parkplätze entlang der Straße Im Wolfsgrund erreichbar. Vom Hotel aus ist es ein schöner Spaziergang von ca. 20 Minuten.

Hunden ist jedoch der Zugang ins Wasser untersagt. Ebenso ist Grillen und wildes Zelten am See verboten.

Naturstrandbad, Tauchschule und Bootsverleih in Seebrugg

Wer einen absolut empfehlenswerten Ausflug zur begehbaren Staumauer macht, kann sich auf dem Rückweg im Naturstrandbad Seebrugg (am Bahnhof Seebrugg) beim Baden im Schluchsee erfrischen. Das private Strandbad verfügt über einen Kiosk, eine Vesperstube, Spielplatz, Liegewiese und einen Naturstrand mit direktem Zugang zum See.

Im Bahnhofsgebäude Seebruck ist eine Tauchbasis mit Tauchschule untergebracht. Wer schon immer mal in einem Bergsee tauchen wollte, ist hier gut bedient. Aber Achtung, der Schluchsee ist auch im Sommer angenehm kühl, in der Tiefe kann das dann schon richtig kalt werden.

Direkt hinter der Staumauer befindet sich der Bootsverleih Müllers. Wer also lieber auf statt im Wasser ist, kann hier mit trockenen Füßen im Ruder- oder Tretboot den See erkunden.

Baden im Strandbad Aquafun am Schluchsee

Familien mit Kindern sind im Aquafun am besten bedient. Es hat eine lange Rutsche und verschiedenen Becken sowie direkten Zugang zum See. Sonnenliegen und -schirme können ausgeliehen werden. Damit kann man sich auf die Felsen direkt am See oder auf den Terrassen legen. Ein Kiosk für kleine Snacks ist ebenso wie ein großer Kinderspielplatz vorhanden. Direkt neben dem Freibad ist das Strand-Restaurant mit herrlichem Blick über den See. Vom Parkplatz bei der Schluchseehalle sind es ca. 5 Min, vom Hotel aus ca. 30 Min. zu laufen.

Bitte beachten Sie beim Baden am Schluchsee im Sommer 2020:

Das Freibad ist aktuell aufgrund der Corona-Bestimmungen nicht geöffnet. Eine ausgewiesene Badestelle mit Kiosk, Toiletten, Umkleidemöglichkeit und Duschen gibt es daher unterhalb des Strand-Restaurant Schluchsee. Die Benutzung ist kostenlos. An Schönwettertagen wird die Badestelle unter eingeschränkter Aufsicht von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Familienferien im Schwarzwald

Mit Boot und Board auf dem Wasser

Was man neben dem Baden am Schluchsee noch unternehmen kann

Der neue Trendsport Stand Up Paddling – kurz SUP – hat auch am Schluchsee begeisterte Fans. Durch den geringen Wellengang und die abgeschiedenen Buchten, kann man ganz entspannt und in Ruhe übers Wasser gleiten. Die Verleihstelle von Rafftaff befindet sich in der Nähe der Amalienbucht, gleich neben der Eisenbahnbrücke. Hier kann man auch Kanus oder Kajaks ausleihen oder auf dem Zweimast-Kutter „Kunigunde“ mitfahren.

Für die Liebhaber der klassischen Ruder- und Tretboote gibt es hier „bei Müllers“ auch ausreichend Boote zum Ausleihen sowie auch neben der Schiffsanlegestelle der MS Schluchsee am Strandbad. Wer quer über den ganzen Schluchsee fahren oder auch nur einen Transfer ans andere Ufer will, der bedient sich am besten dem Linienschiff, das regelmäßig in Aha, am Unterkrummenhof, an der Staumauer und in Schluchsee anlegt.

Zu unseren Urlaubsangeboten

Jetzt buchen!

Wählen Sie aus der Vielfalt unserer Möglichkeiten.

Aktuelles

Wissenswertes aus dem Hotel
& Tipps für Ihren Schwarzwald-Urlaub

So verpassen Sie keine Neuigkeiten aus dem Hotel Vier Jahreszeiten.

Urlaubsregion Schluchsee

Urlaub am Schwarzwald-Meer.

Kontakt

Kontaktieren 
Sie uns! Wir
sind gerne  
für Sie da.

Vier Jahreszeiten
am Schluchsee

info@vjz.de
+49 (0) 7656 - 70-0

Wichtige Infos auf einen Blick!